Lisa Sonnenschein
Hallo und willkommen auf meinem Blog! =) Heute ist tatsächlich schon der letzte Tag der Blogtour - lassen wir ihn gemeinsam gebührend ausklingen!


Ich vertrete mit der Figur des Drachen die Tugend der Weisheit (höhö) und gebe heute mein Bestes, euch die mythologischen Kreaturen in "Kitty Kathstone" näherzubringen.

",Der große Rat ist der Zusammenschluss aller, nun, wie soll ich sagen...', sie ließ ihren Blick einen kurzen Moment durch den Raum schweifen, wie ein alternder Professor in einer Vorlesung, um nach dem richtigen Wort zu angeln, ,...die nicht 100 Prozent rein menschlicher Natur sind."

- Kitty Kathstone, Band 1, Seite 97 - 
__________________

Tatsächlich wäre es einfach viel zu viel, euch hier alle Wesen aufzuzählen und näher zu beleuchten - darum habe ich mich auf fünf davon beschränkt und möchte euch am Schluss noch ein paar weitere nennen, damit ihr einen Eindruck davon bekommt, wie vielfältig sie vertreten sind.

Werkatzen
Bild von http://www.landofpyramids.org/bastet.htm
"Was, Werkatzen?", werdet ihr fragen - jedermann kennt Werwölfe, aber Werkatzen? Tatsächlich haben die Werkatzen, oder auch Ailuranthropen, eine lange mythologische Vergangenheit vorzuweisen. In Europa waren sie in Märchen und Sagen allerdings nicht besonders präsent, in Afrika, Asien (man denke an die ägyptische Gottheit der Liebe und Fruchtbarkeit Bastet) und besonders Südamerika bei Mayas und Inkas sieht das schon ganz anders aus. Werkatzen können sich durch einen Fluch, Verwandtschaft mit den entsprechenden Tierwesen, Überwerfen einer Tierhaut oder Zauber in Katzenwesen verwandeln - die Vielfalt ist groß, von der Hauskatze bis zum wilden Jaguar ist alles dabei.
Wenn ihr eine moderne Adaption der Figur treffen wollt, kann ich euch (neben Kitty Kathstone versteht sich!) den Film "Das Königreich der Katzen" wärmstens ans Herz legen :).

Formwandler
Bild von
http://powerlisting.wikia.com
Diese Wesen einzugrenzen ist schon wesentlich schwieriger. Genau genommen sind Werkatzen, wenn sie sich denn willentlich und zu jeder Zeit verwandeln können, nämlich auch Formwandler - ebenso wie Selkies oder auch fast alle Götter der griechischen Mythologie. Grundsätzlich gibt es aber auch noch eine andere Art des Formwandelns, manche mythische Wesen können ihren Aggretatszustand wechseln: verdampfen, sich verflüssigen oder auch gefrieren. Das macht sie allerdings hochgradig anfällig für starke Temperaturschwankungen. Auch von Formwandlern, die sich in Gegenstände verwandeln können, gibt es einige Geschichten. In Abgrenzung zum Gestaltwandler kann ein Formwandler seine Gestalt jederzeit ändern und nicht nur, weil z.B. grade Vollmond ist. Die japanische Kitsune (eine Füchsin) kann sich der Sage nach in eine menschliche Frau verwandeln, um ihrem geliebten Partner nah sein zu können.
Drachen
In unserer Kultur finden sich Drachen oft als fiese Feuerspucker und Feinde der Menschen, die bergeweise Gold horten und mutige Ritter von ihren Pferden pusten. Im asiatischen Raum ist der Drache allerdings ein Glücksbringer, nur etwa handflächengroß und Symbol für Fruchtbarkeit, in russischen Sagen erzählt man sogar, er habe keine Schuppen, sondern ein plüschiges Fell! Gerne wird er allerdings auch schlangenähnlich dargestellt (kennt ihr den Lindwurm?) und mit zwei statt vier Beinen, so in der Wappenkunde die Wyvern. Dass er ursprünglich vier Elementen zugeordnet wird (Wasser durch Schwimmen, Luft durch Fliegen, Erde durch Kriechen und Feuer durch das Feuerspeien), wird in Kitty Kathstone ein bisschen auf den Kopf gestellt - Glacies ist zum Beispiel ein Eisdrache.

Meerjungfrauen (oder so^^)
"a mermaid" vom wundervollen
John William Waterhouse
Die klassische Meerjungfrau kennt wohl jeder von uns - aber wusstet ihr, dass sie mythologisch betrachtet verdammte Wesen ohne Seele sind? Sie können nur durch die Liebe eines Menschen eine unsterbliche Seele erhalten... Neben den Meerjungfrauen gibt es auch die Wasserfrauen (mütterliche, hilfsbereite Wesen) und die Nixen, die durch Verführung z.B. mithilfe ihres Gesanges böswillig Männer in die Tiefe des Meeres ziehen und ertränken. Die drei Meeresbewohner sind schwer voneinander abzugrenzen, wenn man nach der Optik geht, dazu kommen dann noch Selkies (Menschen, die sich ein Robbenfell überwerfen und sich so in diese verwandeln können) und Anguanas, die wie Sirenen keine Fabelwesen sind, sondern weibliche Dämonen, wie zum Beispiel die Sukkubus. 
Im Buch sind die Meerjungfrauen schlicht wunderschöne Frauen mit langen Fischschwänzen und farbigen Haaren, die meist sehr auf ihr Äußeres achten. Sie haben es allerdings auch faustdick hinter den Ohren und sind nicht zu unterschätzen!

Walküren
Bild von http://www.akg-images.de
Walküren sind in der nordischen Mythologie anzutreffen - sie sind Schildmaiden, die als Gefolge des Göttervaters Odin die ehrenhaft gefallenen Krieger auswählen und vom Schlachtfeld nach Walhall geleiten. Sie zu treffen, war also das größte Glück für einen nordischen Krieger! Walküren sind aber nicht nur Todesengel, sondern haben durchaus auch menschliche Züge - so können sie sich dem Volksglauben nach auch in die gefallenen Krieger verlieben. So oder so sind Walküren machtvolle Geschöpfe, zum Kampf geboren und Boten der Ehre. In Kitty Kathstone finden sie sich als kraftvolle, toughe junge Frauen wieder, die mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg halten, aber durchaus liebevoll im Umgang sind.
________________

Von diesen Wesen abgesehen werden euch in "Kitty Kathstone" auch Riesen, Furien, (japanische) Einhörner, Dschinn, Zwerge, Elfen, Gorgonen, Zentauren, Faune und so viele mehr begegnen...

Wenn ihr jetzt rausfinden wollt, was für ein mythologisches Wesen in EUCH steckt, dann versucht euch doch einfach mal an dem folgenden Test! Viel Spaß und lasst mich gerne euer Ergebnis wissen ;).


______________________

Gewinnspiel für alle Mitleser

Natürlich gibt es bei der Blogtour auch etwas zu gewinnen. Der Hauptpreis ist tatsächlich ein Tolino Shine 2 HD! Weiter könnt ihr auf meinem Blog ein personalisiertes EBook für euch ganz speziell gewinnen. Um für beide Gewinne mitzumachen, lasst mir einfach einen Kommentar da (oder schickt eine Mail an sandra@21film.at) und beantwortet mir bis Mittwoch Nacht, 17.05.17 23:59 Uhr die folgende Frage:

Welches mythologische Wesen seid ihr bei dem Test oben geworden? Hättet ihr gerne ein anderes Ergebnis gehabt?


Die Teilnahmebedingungen sehen wie folgt aus:
- Seid entweder volljährig oder habt eine Einverständniserklärung eurer Eltern
- Ihr erklärt euch einverstanden, dass ich euch im Falle des Gewinnes öffentlich beim Namen nenne
- Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt
- Es besteht keine Haftung für den Postversand
- Versand der Gewinne nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Nach fünf Tagen ohne Rückmeldung der Gewinner verfällt der Gewinn
- Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt auf allen teilnehmenden Blogs und in der Facebookveranstaltung
____________________

Und zu guter Letzt noch mal alle Stationen der Blogtour mit Verlinkungen =)!

Tag 1 - 08.05.17
Morgens: Buchvorstellungen beider Kitty Kathstone Bände bei Selection Books
Abends: Kittys Welt aus der Sicht von Noctus Lykan bei Mein Buch - Meine Welt

Tag 2 - 09.05.17
Morgens: Neue Figuren in Band 2 mit Der Bücherwahnsinn
Abends: Das Familiengeheimnis der Kathstone Frauen bei Bücherwanderin

Tag 3 - 10.05.17
Morgens: Die Rolle von Gleichgewicht und Veränderung bei Lesende Samtpfote
Abends: Kitty und Lysander mit Ruby's Cinnamon Dreams

Tag 4 - 11.05.17
Morgens: Larrys und Kittys Geschichte bei Mein Bücherkosmos
Abends: Ein Interview mit Sir Larry bei The Empire of Books

Tag 5 - 12.05.17
Morgens: Alles über Salukis mit Bellezza Ribelle
Abends: Katz und Hund bei Kathleen's Bücherwelt

Tag 6 - 13.05.17
Morgens: Was ist eigentlich der Weltenbaum? mit Books Histories and Secrets
Abends: Alles über die Nornen bei Lullabys Bücherkiste

Tag 7 - 14.05.17
Morgens: Hier seid ihr grade :)
Abends: Lesenacht im Zeichen von Kitty Kathstone mit vielen Autoren. Zum Facebook-Event geht es hier
19 Responses
  1. Ich bin eine Werkatze. Hehe, das freut aber meine Fellnasen bestimmt und mich auch. Nein, ich wäre nicht gerne ein anderes Wesen geworden. Drache wäre auch cool gewesen, aber so kann ich mit meinen Katzen viel mehr machen.


  2. Guten Morgen!

    Ich bin zu 31 % eine Werkatze!

    Das freut mich natürlich denn das hatte ich gehofft, ich liebe Katzen und finde Gestaltwandler total faszinierend. Nur die Verwandlung ... also da hab ich ja immer eine sehr schmerzhafte Vorstellung von ^^

    Aber ich denke, ich hätte mich auch mit einem anderen Wesen anfreunden können, nur Zwerg und Riese müsste nicht unbedingt sein *lach*

    Ein toller Test übrigens, hat Spaß gemacht! :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    aleshanee75[at]gmail.com


  3. karin Says:

    Hallo und guten Tag,

    Danke für den interessanten Test zur Blogtour und ich bin .....

    Tara....Tara...Zu 31 % sind Sie: Du bist ein Drache.

    Das passt wie die Faust aufs Auge, wie man so schön sagt und deshalb nehme ich auch gerne mich als Drachen und will es auch nicht verändern.

    Schönen Sonntag..LG...Karin...


  4. Ich bin ein Drache, das freut mich aber mega.


  5. Guten Morgen!!!
    Ich freu mich gerade riesig, denn es ist die Meerjungfrau. Genau die wollte ich sein und ich finde sogar, dass passt total zu mir!!! Auch das mit dem vielen reden etc. Total schönes Ergebnis! Ich freu mich echt total darüber! Danke für den super tollen Beitrag. Fand ich total interessant! Ich liebe ja diese Blogtour.
    Hier übrigens mein Ergebnis:

    Welches mythologische Wesen aus "Kitty Kathstone" bist du?

    Zu 44 % sind Sie: Du bist eine Meerjungfrau! Wie Anguana feierst du das Schöne im Leben. Du lebst im Hier und Jetzt und lässt dich nicht durch Grübeleien belasten.

    Deine Freunde unterstützt du mit jeder Faser und am liebsten hast du sie im ganz entspannten Rahmen und stundenlang um dich. Du bist ein sprunghafter Charakter und redest viel - das macht dich zu jemandem, mit dem man immer neue Überraschungen erleben kann und der immer neue Dinge zu erzählen hat.

    Schwimm auf deiner Bahn durchs Leben und scheue auch die Umwege nicht!
    Dieses Profil hatten 4 % der 23 Quizteilnehmer!

    Liiiiiebe Grüße und ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
    Melanie
    FB: Melli Seifert
    (melanie-lutterkordt@hotmail.de)


  6. Steffi Says:

    Ich bin auch eine werkatze aber nur zu 38%. Lieber wäre ich ein Drache. Manchmal kann ich auch zu einem werden, aber meistens bin ich zu ruhig :D LG Steffi (Winterhexe1984@web.de)


  7. Sidney Says:

    Ich bin zu 25% eine Meerjungfrau und zu 25% eine Werkatze.
    Die Kombination finde ich super interessant und gefällt mir echt gut ;)
    Außerdem finde ich das gewinnspiel super ;)


  8. Zu 31 % sind Sie: Du bist ein Drache!

    Ich finde, das passt auch gut zu mir.

    Liebe Grüße,
    Daniela


  9. Elvira Says:

    Erstmal Danke für den Beitrag.

    Ich bin zu 50% eine Werkatze 😀
    Ich bin damit sehr zufrieden.

    Liebe Grüße
    Elvira


  10. Danke für deinen tollen Beitrag.
    Ich bin zu 31 % eine Werkatze.
    Das finde ich toll.
    Liebe Grüße Nicole


  11. Wie 47% von 49 Teilnehmern bin ich eine Werkatze. Allerdings nur zu 38%. Schade, dass ich die anderen Ergebnisse nicht erfahre. Aber Werkatze klingt super, vor allem nach der Blogtour hier.

    Viele Grüße und danke für den amüsanten Test, Jutta


  12. Hallöchen,

    ich bin zu 38 % eine Meerjungfrau und eigentlich ganz zufrieden, da ich mich dem Wasser schon immer sehr verbunden gefühlt habe! Ich liebe schwimmen, baden und auch die Weite des Meeres! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Marion


  13. Hallo meine Liebe,
    ein netter Test und der offenbarte, dass ich zu 44% eine Werkatze bin...
    Interessant zu sehen, dass auch so viele andere dieses Ergebnis hatten.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr


  14. jen b Says:

    huhu

    ich bin eine walküre finde ich mega cool


  15. Hallo,

    bei mir kam Werkatze raus. Damit bin ich sehr zufrieden :)

    LG
    SaBine


  16. Ich bin zu 31 % ein Drache. Das hört sich doch gut an. Dann kann ich immer gut einheizen :-)
    Liebe Grüße,
    Anni


  17. Huhu genialer Beitrag. Darum liebe ich kitty Kathstone. Weil soviele verschiedene Wesen beteiligt sind. Ich bin eine Werkatze laut Test und bin Höchstzufrieden


  18. Huhu,

    ich bin zu 25 % eine Meerjungfrau! Wie Anguana feiere ich das Schöne im Leben. Ich lebe im Hier und Jetzt und lasse mich nicht durch Grübeleien belasten.

    "Deine Freunde unterstützt du mit jeder Faser und am liebsten hast du sie im ganz entspannten Rahmen und stundenlang um dich. Du bist ein sprunghafter Charakter und redest viel - das macht dich zu jemandem, mit dem man immer neue Überraschungen erleben kann und der immer neue Dinge zu erzählen hat.

    Schwimm auf deiner Bahn durchs Leben und scheue auch die Umwege nicht!"

    Ok, dass trifft es wirklich nur stellenweise. Ich lebe zwar im Hier und Jetzt, aber ganz so unbeschwert bin ich dann doch nicht ;)

    Der 2. Teil trifft es eher, wobei sprunghaft und Vielredner auch nicht so stimmen.

    Aber mit dem Rest bin ich einverstanden :D ;D

    VG
    Jacqueline


  19. Ich bin eine Werkatze.
    😄