Moin moin!

Mein Name ist Lisa (duh!) und ich bin 26 Jahre alt.
Ich habe Philosophie (B.A.) und Linguistik (M.A.) studiert und arbeite zur Zeit als Volontärin des Lektorats in einem kleineren Wissenschaftsverlag.

Die Liebe zu Büchern habe ich von meiner Mama, die schon immer superviel gelesen hat. Leider hat mein Studium mich durch jede Menge (ziemlich trockene) Fachliteratur davon abgebracht, unterhaltsamere Bücher zu verschlingen - so wie ich das eben früher gemacht habe.

Damals bin ich immer einfach ans Bücherregal meiner Mutter gegangen und habe gelesen, was nicht niet- und nagelfest war. Das hatte zur Folge, dass ich in meiner Hoch-Zeit superviel Steven King, Anne Rice und anderes angegruseltes Zeug gelesen habe. Das ist nach wie vor eine Schiene, in der ich sehr gerne unterwegs bin (wenn sie denn gut gemacht ist!).
Ansonsten gefällt mir alles, was bunt ist. Mystery-Roman mit komischen Elementen? Super! Krimi in einer dystopischen Steampunkwelt? Klasse! Ich mag keine Klischees und lasse mich gerne von Büchern überraschen.
Romanzen und Erotik-Literatur sind für mich allerdings rote Tücher, damit bin ich irgendwie nie ganz warm geworden.

Ich bin also wieder voll Lesefluss und mit Feuereifer dabei! Auf dieser Seite findet ihr meine Erfahrungen, meine Empfehlungen, Geheimtipps und natürlich manchmal auch meine Abneigung so manchem Buch gegenüber.

Schön, dass ihr dabei seid!